: NAVIGATION
   : WER - WAS - WO?
 
 
     TWANGOO
  Unplugged Style - Drums & Bass
  Die vier Musiker „Harry Alzheimer (Git+Vox) – Maxx Mumps (Git+Vox) –
Marcus Diabetes (Bass+Vox) - Thorsten Thorax (Drums)“ haben sich als Ziel
erkoren die Gehörgänge der Mediengeschädigten von
schädlichen Frequenzen zu befreien.
  Frei nach dem Lehrsatz des Hippokrates wollen sie der Hyperämie des
Techno entsagen, den musikalichgelämten Hypothalamus aus der Hypnose
zu entbinden, das Herzklopfen des Schrittmachers in Megahertz
verwandeln und den hypoglykämischen Schock der Hypochonder ein Ende setzen.
Kurz die musisch kranke Menschheit heilen.
  Sie springen dabei in die Bresche für unser lädiertes Immunsystem. Verhindern
durch Soul – und Funk-Grooves die Infiltration der Pop-Influenza, überwinden durch Injektion von Rockmelodien die Inkontinez des Innenohres und erreichen durch die Implantation des Blues den Techno-Infarkt zu verhindern.
  Durch isometrische Latin–Shuffle-Inhalation wird die Bewegungsunfähigkeit der
Probanden zu den Hörsynapsen umgeleitet und in intermuskuläre Eruptionen
die betäubten Beine aktiviert.
  Ein so losgelöster Pflegefall wirkt als Inspiration, ja – als geheilter Klient und
gilt als Immun verirrter Ryhtmik und Melodik zu erliegen. Er benötigt allerdings des Immunsystems wegen regelmäßig eine Impfung
mit intensiven Tonfolgen und Gitarrensoli’s mit Gipsy-Einfluss.
   : PARTNER
   : LINKS

Musikschule mc-music.org

http://www.magazin4.de

 
http://www.maxxp.de

deep-sense.de
 

cappuccino-jazz-band.de

http://www.maxx-pastoetter.de

TWANGOO
Maxx Pastötter
Ganghoferstr. 13
83317 Teisendorf
tel: 08666 / 7998
fax: 0941/ 599 218 959

twangoo@mc-music.org